Rezept: Putenoberkeule-Braten

//Rezept: Putenoberkeule-Braten

Angebot:

Putenoberkeule 25,90€/kg

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • ca. 1kg Putenoberkeule
  • ca. 1 Liter Geflügelfond
  • 1 Stange Lauch
  • 1/2 Sellerieknolle
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Karotten
  • 2 EL Tomatenmark

Zubereitung:

  1. Gemüse putzen und in Würfel schneiden.
  2. Das Gemüse zusammen mit dem Tomatenmark in einen Bräter geben (mit Gittereinsatz)
  3. Die Haut der Putenoberkeule einritzen.
  4. Die Fleischseite salzen und pfeffern, die Hautseite nut salzen.
  5. Die Putenoberkeule auf das Gitter legen.
  6. Backofen oder Grill auf 180 Grad vorheizen.
  7. Etwa eine halbe Stunde im Grill/Backofen lassen, das Gemüse darf schön Farbe bekommen.
  8. Nach einer halben Stunde den Geflügelfond dazugeben. Flüssigkeitsstand über die ganze Zeit beobachten.
  9. Bei einer Kerntemperatur von ~70 Grad das Gemüse mit dem Sud rausnehmen und das Fleisch bis zu einer KT von 72-75 Grad zu Ende garen.
  10. Das Gemüse mit dem Sud passieren. Kurz aufkochen lassen und nach belieben abschmecken und andicken.

Bild-Quelle: YouTube

2018-02-06T23:00:05+00:00

Kommentar verfassen